BWW sucht Editoren im deutschsprachigen Raum

BWW sucht Editoren im deutschsprachigen Raum

BroadwayWorld.com sucht talentierte Theaterliebhaber für zukünftige Berichterstattung im deutschsprachigen Raum. Bewerber aus allen Regionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz sind willkommen, besonders gesucht werden allerdings Vertreter in den Großräumen Hamburg/Bremen, Ruhrgebiet, Stuttgart, München, Dresden/Leipzig und Wien.

Alle Bewerber sollten hervorragende Schreibfähigkeiten besitzen und ein Interesse daran haben lokale Theater und deren Produktionen auf BroadwayWorld.com - die größte Theater Website weltweit -- vorzustellen und dessen Präsenz in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu erweitern.

Als Contributing Editor habt ihr die Möglichkeit Kritiken zu den Veranstaltungen eurer Wahl zu schreiben, Interviews mit lokalen und tourenden Talenten durchzuführen, Features zu Themen eurer Wahl zu erstellen und mit den lokalen Pressevertretern der Theater in Kontakt zu treten und mit diesem zusammen zu arbeiten um Aufmerksamkeit für die Theaterangebote eurer Region zu erregen.

Es handelt sich hierbei zwar um eine nicht bezahlte Position, als Aufwandsentschädigung erhaltet ihr aber zum einen exklusive Pressekarten für alle Veranstaltungen, über die ihre berichtet (nach Absprache mit den jeweiligen Theatern oder Produkionsfirmen), und zum anderen die Möglichkeit unter eurem eignen Namen sowohl auf der lokalen Seite, als auch ggf. auf der Hauptseite zu veröffentlichen, die monatlich von über 4 Mio. Lesern besucht wird.

Die Stelle bietet flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit komplett von zu Hause zu arbeiten (**Zugang zu New York City in NICHT erforderlich**). Mit der Mitarbeit sind keine administrativen Pflichten verbunden. Ihr schaut euch einfach die Shows an und trefft die Talente, und schreibt wann immer ihr Zeit habt. (Beachtet dabei, dass einige Theater bestimmte Bedingungen haben in welchem Zeitrahmen ein Artikel veröffentlich werden muss, was ihr von Fall zu Fall abstimmt).

Wenn das nach etwas für euch klingt, schickt bitte einen Lebenslauf und ein Schreibbeispiel an Iris Möbius unter iris_moebius@web.de

Germany Articles More...


Comment & Share


About Author

Subscribe to Author Alerts