Skip to main content Skip to footer site map

CYRANO kommt als neu überarbeitete Version ans Theater Bielefeld

Musik und Liedtexte: KOEN VAN DIJK und AD VAN DIJK

Neufassung von THOMAS WINTER mit Dialogtexten aus dem Originalschauspiel in der deutschen Übersetzung von Ludwig Fulda

Musikalische Arrangements von WILLIAM WARD MURTA

Deutsch von Curt Werner

Basierend auf dem Versdrama Cyrano de Bergerac von Edmond Rostand

lizensiert durch Stage Entertainment Productions

Cyrano de Bergerac ist nicht nur Mitglied der Gascogner Kadetten und ein hervorragender Fechter, sondern auch ein grandioser Dichter. Er leidet jedoch unter seiner großen Nase und verheimlicht deshalb seine wahren Gefühle für die schöne Roxane. Diese gesteht ihm, sich in den jungen, gut aussehenden Christian de Neuvillette verliebt zu haben. Der wiederum erwidert Roxanes Zuneigung, versteht sich ganz im Gegensatz zu Cyrano aber nicht darauf, seine Liebe in poetische Worte zu fassen, und bittet den unerkannten Nebenbuhler Cyrano nichts ahnend um Hilfe. So leiht der Poet Christian sein dichterisches Talent und schreibt an dessen Stelle Liebesgedichte für die Angebetete. Ein dritter Mann liebt Roxane: General de Guiche schickt Cyrano und Christian an die Front nach Spanien, um sich seiner Konkurrenz zu entledigen. Dort setzen die beiden ihr Leben aufs Spiel, bis ihre Geheimnisse mit Roxanes plötzlichem Auftauchen - kurz vor der alles entscheidenden Schlacht - aufzufliegen drohen ...
Schon in Edmond Rostands romantisch-komödiantischem Versdrama Cyrano de Bergerac aus dem Jahr 1897 verbanden sich das Musketier-Sujet und das Thema der Überwindung von Komplexen als notwendige Zutat für die große Liebe zu einer aktionsgeladenen und zugleich berührenden Geschichte voll Esprit und Poesie. In der Musicalfassung der holländischen Autoren Koen und Ad van Dijk aus dem Jahr 1992 gelangte diese Geschichte mit Musik im Stil von Claude-Michel Schönbergs LES MISERABLES und Anklängen an Andrew Lloyd Webbers Phantom der Oper erfolgreich an den Broadway. Nun erobert dieses Musical über vermeintliche Helden und einen großen Poeten, ihre Komplexe und Versagensängste die Bielefelder Stadttheaterbühne. Die Premiere findet am 6. September statt, weitere Vorstellungen laufen bis März 2016.

Weitere Informationen und Tickets gibt es unter theater-bielefeld.de

Kreativteam:

Musikalische Leitung: William Ward Murta

Inszenierung: Thomas Winter

Bühne und Kostüme: Ulv Jakobsen

Fechtchoreographie: Jochen Schmidtke, Jean-Loup Fourure

Tanzchoreographie: Véronique Lafon

Choreinstudierung: Hagen Enke

Dramaturgie: Larissa Wieczorek

Besetzung:

Cyrano de Bergerac: Veit Schäfermeier

Roxane: Lucy Scherer

Christian de Neuvillette: Fabio Diso

General de Guiche: Alexander Franzen

Le Bret: John Wesley Zielmann

Ragueneau: Carlos H. Rivas

Vicomte Valvert: Jean-Loup Fourure

Montfleury: Vladimir Lortkipanidze

Chaperonne: Christin Enke-Mollnar

Kapitän Carbon de Castel-Jaloux: Lutz Laible

1. Kadett: Stefan Fietzek

2. Kadett / Page: Marvin Meinold

Opernbesucher / Pagen / Kadetten / Bedienstete / Köche / Frauen: Bielefelder Opernchor

Picture Credit: Theater Bielefeld



TANZ DER VAMPIRE Kehrt Diesen Herbst Nach Hamburg Zurück Photo
Bereits seit einem Vierteljahrhundert begeistert das Musical TANZ DER VAMPIRE aus der Feder von Michael Kunze (Buch und Lyrics) und Jim Steinman (Musik) Fans auf der ganzen Welt. Aufgrund der hohen Nachfrage bei Fans der Show in ganz Deutschland zeigt Stage Entertainment ab November 2023 TANZ DER VAMPIRE wieder in Hamburg, im Stage Operettenhaus.

Review: MOULIN ROUGE at Musical Dome Köln Photo
„Moulin Rouge“ im Musical Dome in Köln hat mich umgehauen. Baz Luhrmanns Film aus dem Jahr 2001 ist einer meiner absoluten Lieblingsfilme und die Bühnenfassung hat mich nicht enttäuscht. Jeder Cent des teuren Spektakels ist auf der Bühne zu sehen. Die Show ist ein absolutes Muss und ich empfehle es jedem, der eine Vorliebe für Theater und Musicals hat.

One Of The Most Significant Exhibitions Of Contemporary Chicano Art Will Be on View at The Photo
In Your Face:  Chicano Art After CARA (Chicano Art: Resistance and Affirmation) features 54 works of diverse media such as sculpture, photography, prints, painting, and mixed media by 29 Chicana/o artists, will be on view at the Mexican Cultural Institute in Berlin, Germany from March 2 to June 2, 2023.

Review: HARRY POTTER AND THE CURSED CHILD at MEHR THEATER AM GROSSMARKT Photo
We all know the three magical words in the theatrical world, 'It's Opening Night'! The excitement, the jitters, the murmurations in the lobby and the auditorium before the curtain rises for something new.


From This Author - Iris Moebius