Skip to main content Skip to footer site map

Digitale Uraufführung: Ballettproduktion ANNA KARENINA von Reginaldo Oliveira

Eingebettet in eine große Liebesgeschichte schuf Lew Tolstoi in 'Anna Karenina' ein unerbittliches Porträt der russischen Gesellschaft.

Digitale Uraufführung: Ballettproduktion ANNA KARENINA von Reginaldo Oliveira

Inspiriert von Tolstois Roman begibt sich Ballettdirektor Reginaldo Oliveira in seinem neuen abendfüllenden Handlungsballett auf eine Reise ins Herz Russlands mit all seinen politischen Wirrungen und zu einer der wichtigsten Frauen der Weltliteratur. Eingebettet in eine große Liebesgeschichte schuf Lew Tolstoi in „Anna Karenina" ein unerbittliches Porträt der russischen Gesellschaft, in dem er wie nebenbei die großen sozialen Fragen seines Landes und die aufkeimenden Reformbestrebungen aufzeigte.

Das Unglück kommt über Anna Karenina in Person des Grafen Wronski, der zunächst das Glück für sie zu verkörpern scheint. Anna Karenina lebt in einer nicht sehr liebevollen Ehe, die ihr aber finanzielle Sicherheit und gesellschaftliche Anerkennung bietet. Als sie sich Hals über Kopf in eine Liebschaft mit Wronski stürzt, stellt ihr Mann sie vor die Wahl, entweder diese Beziehung zu beenden oder zu gehen und das eigene Kind nie wiederzusehen. Anna Karenina flieht mit Wronski, aber während er immer noch gesellschaftlich akzeptiert ist, wird Anna Karenina zunehmend ausgegrenzt. Ihre einstmals alle Grenzen sprengende Liebe hält diesem Druck nicht stand. Die vereinsamte Anna steigert sich mehr und mehr in Eifersuchtsphantasien und sieht am Ende den einzigen Ausweg nur noch im selbst gewählten Tod.

Nach dem Eifersuchtsdrama „Othello" und der gefeierten Interpretation von „Romeo und Julia" stellt Ballettdirektor Reginaldo Oliveira nun ein großes und vielschichtiges Frauenschicksal ins Zentrum seiner neuen Kreation.

Choreographie Reginaldo Oliveira
Bühne Sebastian Hannak
Kostüme Judith Adam

Mit Harriet Mills, Mikino Karube, Kt. Flavio Salamanka, Paulo Muniz, Niccolò Masini, Iure de Castro, Cassiano Rodrigues, Chigusa Fujiyoshi, Larissa Mota, Karine de Matos, Moeka Katsuki, Klevis Neza, Diego da Cunha, Valbona Bushkola, Dafne Barbosa, Lucas Leonardo

Digitale Premiere: Fr, 7.5.2021, 17.00 Uhr


Featured at the Theatre Shop

T-Shirts, Mugs, Phone Cases & More
Branded Broadway Merch

Related Articles View More Austria Stories

More Hot Stories For You