Skip to main content Skip to footer site map

SOMMERKONZERT Comes to Theater St.Gallen in August

Performances are 26 and 27 August 2022.

SOMMERKONZERT Comes to Theater St.Gallen in August

Zur Saisoneröffnung lädt das Sinfonieorchester St.Gallen zum grossen Sommerkonzert in die Tonhalle ein. Das Programm ist genauso sommerlich, wie es der Titel verspricht und führt in die grossartige Landschaft der französischen Auvergne. Der reichen Volksmusiktradition der Provinz - «ihrem Charme, ihrer Poesie und ihrer Schönheit» - war der französische Komponist Joseph Canteloube erlegen.

Er sammelte und vertonte mehrere der im okzitanischen Dialekt gesungenen Hirtengesänge und Bauerntänze für Singstimme und Orchester zu den Chants d'Auvergne. Die Interpretation dieser farbenreich orchestrierten Orchesterlied-Schätze übernimmt Mezzosopranistin Jennifer Panara, Ensemblemitglied am Theater St.Gallen.

Frisch wie ein kühler Sprühregen ist George Bizets C-Dur-Sinfonie, als wäre ein französischer Mozart am Werk! Unerklärlich ist, weshalb Bizets Jugendsinfonie erst Jahrzehnte in der Schublade lag, ehe sie wiederentdeckt wurde. Seither ist sie mit ihrer klassischen Lebendigkeit, ihrer tänzerischen Energie und den idyllischen Themen nicht mehr von den Konzertprogrammen wegzudenken.

Georges Bizet Sinfonie in C-Dur
Joseph Canteloube Chants d'Auvergne (Auswahl)

Der Eintritt ist frei

TodayTix Extension


More Hot Stories For You


PRELUDE Comes to Theater St.Gallen This WeekPRELUDE Comes to Theater St.Gallen This Week
September 26, 2022

Im 2. Tonhallekonzert dürfen wir nach dem Startschuss des Schweizer Orchesteraustausches in der vergangenen Saison erneut ein Gastorchester begrüssen. Für das Sinfonie Orchester Biel Solothurn ist es nicht nur wegen des einmaligen Auftritts in der Ostschweiz ein besonderes Konzert: es ist das erste Programm der Saison und zugleich das erste unter seinem neuen Musikdirektor, dem französischen Dirigenten Yannis Pouspourikas. 

AUFTAKT Comes to Theater St.GallenAUFTAKT Comes to Theater St.Gallen
September 22, 2022

Sie spielt mit Orchestern von Weltrang und ist eine unserer lang herbeigewünschten Solistinnen: Die lettische Geigerin Baiba Skride interpretiert im ersten Tonhallekonzert der Saison das lichtdurchflutete Violinkonzert von Jean Sibelius, eines der grossen, ungemein beliebten Solokonzerte für Violine.

ANNA KARENINA Comes to Theater St.Gallen This MonthANNA KARENINA Comes to Theater St.Gallen This Month
September 15, 2022

Russland im ausgehenden 19. Jahrhundert: Anna Karenina, die Ehefrau des aufstrebenden Regierungsbeamten Karenin, verliebt sich unsterblich in den jungen Offizier Wronski. Laut Etikette der russischen Adelsgesellschaft mag ein ehelicher Seitensprung hinter vorgehaltener Hand angehen, solange er nicht öffentlich gelebt wird.

A LITTLE CALM BEFORE THE STORM Comes to Theater St.Gallen This MonthA LITTLE CALM BEFORE THE STORM Comes to Theater St.Gallen This Month
September 7, 2022

In A Little Calm Before the Storm , three actors are invited to a talk show to discuss the portrayal of Hitler. In contrast to the two theater veterans, the youngest of the colleagues 'only' played Goebbels.

Matinee: Der anonyme Liebhaber Comes to Theater St. GallenMatinee: Der anonyme Liebhaber Comes to Theater St. Gallen
August 25, 2022

Er galt als bester Fechter Europas, war Offizier, Geigenvirtuose, Dirigent und Komponist: Joseph Bologne, Chevalier de Saint-Georges. Dem Sohn eines französischen Plantagenbesitzers auf Guadeloupe und einer senegalesischen Sklavin gelang es trotz zahlreicher Widerstände, die gesellschaftlichen Rassenschranken zu durchbrechen und in Frankreich zum gefeierten Star der Musikwelt des Ancien Regime aufzusteigen.