Skip to main content Skip to footer site map

Asmik Grigorian Als Jenůfa An Der Wiener Staatsoper

Ein am Haus neuer Name ist David Butt Philip, der als Laca zu hören ist.

Asmik Grigorian Als Jenůfa An Der Wiener Staatsoper

Uraufgeführt bereits 1904 startete Leoš Janáceks bekannteste Oper 1918 nach der Wiener Erstaufführung ihre Weltkarriere - nun wird das Meisterwerk Jenufa am 9. Oktober 2022 im Haus am Ring hochkarätig besetzt wieder aufgenommen.

Jenufa, das ist die Geschichte einer jungen Frau, die in der dörflichen Enge zum Spielball der menschlichen Gewalt, des Egoismus und des Grauens wird. Sie steht zwischen zwei Männern - der eine verletzt sie körperlich, der andere seelisch -, ihre Ziehmutter, die Küsterin, ermordet ihr Kind. Und doch: Jenufa gibt nicht auf und findet Kraft zum Verzeihen.

In der exemplarischen Inszenierung von David Pountney, die 2002 ihre erfolgreiche Premiere an der Wiener Staatsoper feierte und bis heute nichts an ihrer Gültigkeit verloren hat, ist Ausnahmesopranistin Asmik Grigorian hier erstmals als Jenufa zu erleben. Für sie ist die Schönheit der Musik, die durch alle Grausamkeiten der Handlung leuchtet, berührend: »Ich liebe diesen Kontrast sehr! In der Schönheit der Musik zeigt sich für mich, dass alles im Leben zum Licht strebt - das ist etwas, woran ich glaube. Selbst das Dunkelste, das am weitesten vom Licht Entfernte, will ins Helle. Auch das erzählt die Musik, das ist ihr Geheimnis und das Schöne!«

Ein am Haus neuer Name ist David Butt Philip, der als Laca zu hören ist. Der international gefragte britische Tenor wird im Haus am Ring demnächst auch als Walther in der Meistersinger-Premiere zu Gast sein; ein weiteres Hausdebüt gibt die tschechische Sopranistin Eliška Weissová als Küsterin. Den Števa singt hier erstmals Michael Laurenz.

Die musikalische Leitung übernimmt Tomáš Hanus. Er debütierte an der Wiener Staatsoper 2017 mit Rusalka und dirigierte hier außerdem noch Hänsel und Gretel sowie 2020 die Premiere von Eugen Onegin. »Janácek hatte eine fantastische Intuition, die innere Melodie und die emotionale Spannung der menschlichen Sprache genau zu erkennen und sie in idealer Weise in Musik zu fassen. Es gibt in Jenufa Phrasen, die einem so wahrhaftig, so ohne jegliche Künstlichkeit erscheinen, als ob sie ganz aus menschlichem Fleisch und Blut wären. Hier wirkt nichts gebaut oder konstruiert, alles zutiefst lebensnah!«, so der Dirigent.



Vienna Philharmonic Presents Klingende Konzerteinführung This Weekend Photo
On Sunday, November 27, 2022, at 10 AM, a musical concert introduction to Witold Lutoslawski’s “Konzert für Orchester” with conductor Jakub Hrůša takes place at the Brahms Hall before the 3rd Subscription Concert. Members of the Vienna Philharmonic and students from the Matura class 8b of the Bundesrealgymnasium with musical training, Boerhaavegasse Vienna present musical present musical excerpts. Chairman and first violinist, Prof. Daniel Froschauer will welcome the guests to the musical introduction.

DIRTY DANCING Kommit Als Sommergastspiel 2023 Ins Linzer Musiktheater Photo
Tiefe Blicke, zaghafte Berührungen und erste gemeinsame Schritte, die sich nach einem unbeholfenen Start zum atemberaubend leidenschaftlichen Tanz entwickeln: Dirty Dancing, die bezaubernde Liebesgeschichte zwischen der behüteten Teenagerin Francis „Baby“ Houseman und dem umschwärmten Tänzer Johnny Castle zieht das Publikum nach wie vor magisch in ihren Bann.

Review: TONI MÖRWALD PALAZZO at Spiegelpalast Wien Photo
What did our critic think of TONI MÖRWALD PALAZZO at Spiegelpalast Wien? DINNER IS READY!

Review: THE DANUBE SYMPHONY at Wiener Musikverein Photo
What did our critic think of THE DANUBE SYMPHONY at Wiener Musikverein?


More Hot Stories For You


Vienna Philharmonic Presents Klingende Konzerteinführung This WeekendVienna Philharmonic Presents Klingende Konzerteinführung This Weekend
November 25, 2022

On Sunday, November 27, 2022, at 10 AM, a musical concert introduction to Witold Lutoslawski’s “Konzert für Orchester” with conductor Jakub Hrůša takes place at the Brahms Hall before the 3rd Subscription Concert. Members of the Vienna Philharmonic and students from the Matura class 8b of the Bundesrealgymnasium with musical training, Boerhaavegasse Vienna present musical present musical excerpts. Chairman and first violinist, Prof. Daniel Froschauer will welcome the guests to the musical introduction.

DIRTY DANCING Kommit Als Sommergastspiel 2023 Ins Linzer MusiktheaterDIRTY DANCING Kommit Als Sommergastspiel 2023 Ins Linzer Musiktheater
November 12, 2022

Tiefe Blicke, zaghafte Berührungen und erste gemeinsame Schritte, die sich nach einem unbeholfenen Start zum atemberaubend leidenschaftlichen Tanz entwickeln: Dirty Dancing, die bezaubernde Liebesgeschichte zwischen der behüteten Teenagerin Francis „Baby“ Houseman und dem umschwärmten Tänzer Johnny Castle zieht das Publikum nach wie vor magisch in ihren Bann.

65. Wiener Opernball Im Zeichen Der Solidarität – Start Vorverkauf Am 24. Oktober65. Wiener Opernball Im Zeichen Der Solidarität – Start Vorverkauf Am 24. Oktober
October 23, 2022

Die Staatsoper freut sich darauf, mit dem prächtigsten Fest der Wiener Ballsaison für die 5.000 Besucher*innen im Haus und für ein Millionenpublikum im Fernsehen nach Jahren der Pandemie ein willkommenes Zeichen der Normalisierung unseres gesellschaftlichen Lebens setzen zu können.

World Premiere of Frank Wildhorn's 'Danube Symphony' to be Presented by the Vienna Symphony OrchestraWorld Premiere of Frank Wildhorn's 'Danube Symphony' to be Presented by the Vienna Symphony Orchestra
October 17, 2022

The Vienna Symphony Orchestra will World Premiere Frank Wildhorn’s “Danube Symphony”/”Donau Symphonie” on 3 November 2022 at the famed Wiener Musikverein in Vienna with special suites from Wildhorn’s Broadway classics, Jekyll & Hyde and Dracula also making their symphonic debuts.

Asmik Grigorian Als Jenůfa An Der Wiener StaatsoperAsmik Grigorian Als Jenůfa An Der Wiener Staatsoper
October 5, 2022

Uraufgeführt bereits 1904 startete Leoš Janáceks bekannteste Oper 1918 nach der Wiener Erstaufführung ihre Weltkarriere – nun wird das Meisterwerk Jenufa am 9. Oktober 2022 im Haus am Ring hochkarätig besetzt wieder aufgenommen.