BWW Reviews: SNOWHITE in Bonn

Und wo wir gerade beim Thema sind: dass das Publikum sich am Ende allen Ernstes wild applaudierend von den Sitzen erhebt kann meiner Meinung nur bedeuten, dass niemand mehr kritisch einer Musicalaufführung beiwohnt und alles toll findet weil es eben „Musical“ ist, die Zuschauer kennen Musical nur aus Playbackauftritten aus dem ZDF Fernsehgarten oder ich liege falsch und ich habe den tiefen Sinn und Unterhaltungswert dieser Produktion nicht verstanden.

Ich habe schlechte Amateuraufführungen gesehen, die mehr Charme und Esprit hatten als dieser müde, sich anbiedernde Versuch einer Neuinterpretation des Schneewittchen Stoffes umgesetzt mit großen Mitteln eines subventionierten Hauses. Ich halte es da allerdings ähnlich wie mit Gewinnern von Casting Shows. Warum soll ich Massenkonfektionsware kaufen, wenn es bereits so hervorragende Amuse-Gueule gibt? Liebes Theater Bonn und liebe Intendanz, Musical kann eine so vortreffliche Wahl sein, aber beim nächsten Mal lieber Sondheim, Kander oder Schwartz.  So schließe ich mit einem kleinen Wort, das nicht etwa meiner Phantasie entstammt, sondern den ersten Akt beendet. Das war leider „kacke“.

« Page 1




Comment & Share




About Author

Subscribe to Author Alerts

 
🔀GERMANY SHOWS
Rigoletto in GermanyRigoletto
(Runs 11/23 - 4/26)
La Traviata in GermanyLa Traviata
(Runs 10/20 - 4/27)
L'elisir d'amore in GermanyL'elisir d'amore
(Runs 4/25 - 5/10)
Lucia di Lammermoor in GermanyLucia di Lammermoor
(Runs 3/15 - 5/16)
Tosca in GermanyTosca
(Runs 12/13 - 5/21)
West Side Story in GermanyWest Side Story
(Runs 11/24 - 5/24)
La Damnation de Faust in GermanyLa Damnation de Faust
(Runs 2/23 - 6/1)

More Shows | Add a Show